Blog Aktuelles von 3D Laser SwissArt AG: Pokale, Awards und Ehrungspreise

/Blog Aktuelles von 3D Laser SwissArt AG: Pokale, Awards und Ehrungspreise
Blog Aktuelles von 3D Laser SwissArt AG: Pokale, Awards und Ehrungspreise2017-01-26T17:41:57+00:00

3D-Umwandlung ab “alten” Fotos

Kann man ein altes Foto in 3D umwandeln? Um ein Foto in 3D Optik in einen Glaskubus zu lasern muss dieses zuerst umgewandelt werden. Einem alten Foto (siehe Foto 1) neues Leben einhauen, auch wenn es zerknittert und evtl. verblichen ist, damit es für ein tolles Geschenk/Andenken verwendet werden kann, geht das? Ja, den vieles ist möglich. Foto 1:     Selbst ein Foto von einem Foto kann in 3D umgewandelt werden Übergeben Sie uns Ihr Original-Foto oder senden Sie uns ein Foto vom Foto. Mit der heutigen Technologie und unserem über die Jahre gesammelten Wissen/Erfahrungen gelingt es uns fast immer ein zu 100% optimales Bild zu fertigen, von welchem wir dann eine 180° 3D-Umwandlung erstellen können. Bei der 180° 3D-Umwandlung erstellen Spezialisten ein 3D-Modell (3D-Punktwolke). Auf diesem 3D-Modell ist all das ersichtlich, was auch auf dem Foto zu sehen ist. Nicht vorhandenes, z.B. was sich hinter dem Glas in der Hand befindet, kann nicht erstellt werden. Hintergründe werden bei diesem Vorgang immer entfernt. Nach der 3D-Umwandlung erstellen wir eine Punktwolken-Datei, welche wir in die unterschiedlichsten Kristallgläser lasern können (siehe Fotos 2 [...]

Murphys Gesetz – Murphy`s Law

Murphys Gesetz Wer kennt dieses Gesetz nicht? Ist es wirklich immer so, dass schief geht was schief gehen kann?   Hier eine kleine Anekdote aus unserem Firmen-Alltagsleben – in dieser Form bis heute noch nie erlebt. Dank unserem Mailing (Marketing just-in-time!) wurde eine Firma auf uns aufmerksam! Sie beabsichtigte mit einer Deutsche Firma  - zufällig einer unseren deutschen Geschäftspartner - eine Sonderanfertigung eines Glas Awards (Pokal) zu erarbeiten. Er benötigte 10 Sonderanfertigungen und war, da wir zu den gleichen Konditionen liefern konnten wie der Partner, bereit, bei uns zu bestellen. Dies freute uns sehr und erwies sich nicht zum Nachteil für den Kunden, wie sich später herausstellte. Unser Deutsche Partner ist über die Grenzen bekannt für Qualität und Sonderwünsche und war mit an Bord bei diesem Auftrag. Die Sonderanfertigung wurde gemäss den Angaben des Kunden produziert und 3 Wochen später unserem Partner zugestellt, da die Awards mit einem speziellen technischen Verfahren beschriftet werden mussten. Ab diesem Zeitpunkt beginnt nun Murphys Gesetz zu greifen. Die Sonderanfertigung entsprach leider nicht ganz dem Kundenwunsch. Da die Zeit für eine Neuproduktion nicht mehr bestand, willigte der [...]

Wir sponsern Vereine – Mit Pokalen zum Selbstkostenpreis

Vereine sponsern mit Pokalen - Eine Win-Win Situation Ihr Verein feiert ein Jubiläum? Sie haben im Sinn einen Anlass zu organisieren? Gerne feiert man solche Ereignisse mit schönen Andenken, Geschenken und Trophäen. Das Budget der Vereinskasse ist nicht überschwänglich, ab geht es auf die Suche nach Sponsoren. Aber wer ist schon bereit einen solchen Anlass zu unterstützen oder zu sponsern? Angefragte Firmen „speisen“ einem gerne mit einem „Nein“ ab, weil der Rücklauf aus einem solchen Sponsoring in etwa Null ist. Die Firma 3D-Laser SwissArt AG hat sich dies zu Herzen genommen und hat sich an den runden Tisch gesetzt und überlegt, wie wir Sponsoring-Anfragen berücksichtigen können. Wir haben Auszeichnungen, Awards und Trophäen zusammengestellt, welche sich besonders für solche Anlässe eignen. Damit die Vereinskasse nicht überstrapaziert wird bieten wir den Vereinen diese Awards quasi zum Selbstkostenpreis an. Ganz so selbstlos sind wir aber doch nicht. Wir erwarten von den Vereinen, dass sie uns bei der Ehrungsvergabe erwähnen uns auf der Vereins-WEB-site während einem Jahr als Sponsor aufführen unsere Werbebanner (werden leihweise zur Verfügung gestellt) während des Anlasses aufstellen/aufhängen. uns, wenn möglich Fotos vom [...]

Pokale bei uns bestellen | Schweizer Pokale nach Wunsch!

Vereins-Mitgliederzahlen sind rückläufig! Sterben unsere Vereine in der Schweiz aus? In welchem Verein, ja in welchen Vereinen sind Sie? In den 1970er-Jahren haben über 90% der Bevölkerung angegeben, in einem Verein Mitglied zu sein. Heute sind es noch zwischen 50 und 60%. Alle Vereine, egal ob in der Politik, Musik, Sport oder Interessenverbände (wie Netzwerkgruppen), alle haben in den letzten Jahren Mitglieder verloren. Immer weniger Menschen wollen sich engagieren!

Mitbewerber: Fluch oder Segen?

Viele Geschäftsinhaber kriegen Bauchschmerzen, wenn Bekannte nach seinen Konkurrenten fragen! Man muss keine Angst vor Mitbewerber haben und man soll versuchen in allen Belangen besser zu sein als sie!

Vereinsmitglieder Geschenke: Bitte keine Zinnbecher!

Zinnbecher als Geschenke/Preise? Leider nicht mehr en vogue. Wir bieten eine perfekte Alternative zu einem günstigen Preis an. Sehr modern, elegant und nicht alltäglich: Unsere Kristallglas-Ehrungen sind perfekt an die Ansprüche anpassbar. Als Sofortpreis oder als Einzel-Preise für Gruppen oder auch als Wanderpreis können diese in kurzer Zeit bei uns bestellt werden!

Lasergravur und Innenglasgravur: Wo liegen die Grenzen?

Wir kennen 2 Arten von Lasergravur – die Innenglasbelaserung und die Aussengravur. Die Aussengravur ist ein einfaches Ritzen von 2D-Abbildungen – sei dies Text, Bilder oder Logos. Dabei wird das Glas verletzt und die „Spuren“ sind sicht- und spürbar. Durch das Verletzen des Glases wird die Stelle weiss bzw. weiss-schattiert. Bei diesen Stellen sammelt sich mit der Zeit Dreck in Form von Staub und Fett an. Das Objekt muss von Zeit zu Zeit mit Fensterputzmittel gereinigt werden. Die Vorteile der Innenglasgravur liegen auf der Hand.

Glasgravur: Unterschied zwischen 180° und 360° 3D-Modelle

Wussten Sie, dass man ab einem Foto die Tiefen der Objekte auf dem Bild errechnen und somit ein 3D-Modell erstellen kann? Wir reden dabei von einem 180°-3D-Modell. Wieso 180° und nicht 360°? Der Grund liegt darin, dass nur die eine Seite (zB. Frontansicht einer Person / Portrait) des Gegenstandes auf dem Foto zu sehen ist – die anderen 5 Seiten (linke, rechte, oben, unten und hinten) sowie die „Innereien“ werden nicht abgelichtet.  Also bei einem Portrait-Foto kann der Rücken und Hinterkopf nicht erstellt werden.

Glaskugeln mit 3D-Laser-Gravur verschönern Treppengeländer

Innovativer Architekt verschönert Treppengelände mit Glaskugeln     Auch beim Bauen kommen unsere Produkte zum Einsatz. Die Firma SST Architekten GmbH aus Zürich durfte ein renommiertes Sanierungsprojekt in Griechenland realisieren. Dabei musste das Treppengeländer in einem öffentlichen Gebäude modernisiert werden. Die Architekten kamen auf die glorreiche Idee Kristallglaskugeln mit 3D-Abbildungen von Fabelwesen belasern zu lassen. Bei uns fanden sie den richtigen Partner zur Umsetzung ihrer Idee. ….und das Resultat lässt sich sehen. …oder was meinen Sie?

Schnelle Welt “Lean-Management” – 3D-Laser bietet die optimale Lösung

Der Begriff Lean Management (in deutschen Übersetzungen auch Schlankes Management) bezeichnet die Gesamtheit der Denkprinzipien, Methoden und Verfahrensweisen zur effizienten Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette industrieller Güter.Das bedeutet nicht nur eine Veränderung in den Prozessen durch Eliminieren von Verschwendungen, sondern auch eine Veränderung in der Denk- und Angehensweise des Arbeitsprozesses.

Nicht verzweifeln – 3D-Laser fragen! Ihr Partner für Firmen-Awards und Trophäen.

Brauchen Sie kurzfristig einen Award oder Trophäe für eine Sales-Veranstaltung, oder ein Werbegeschenk für einen Event? Das unten stehende Beispiel zeigt Ihnen, wie schnell und flexibel wir sind.Manchmal, wenn ein Projekt in vollem Gang ist, vergisst man z.T. wichtige Details. z.B. ein Give-Away/Geschenk für Teilnehmer an einem wichtigen Kongress/Veranstaltung zu organisieren. …dann ruft man uns an! Wir lassen Sie nicht im Stich! Hier eines von vielen Beispielen:

Laser Technik

Laser sind aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Sie werden in Gewerbe und Industrie als vielseitige Werkzeuge eingesetzt – zum Schneiden, Beschriften, Schweissen, zur Distanzmessungen, in der Telekommunikation und auch bei uns! Laser sind also allgegenwärtig. Dennoch sind Laser keine harmlosen Spielzeuge!

Wie wird Kristallglas hergestellt?

Der Schmelzpunkt für Quarz liegt zwischen 1700 °C und 1800 °C. Bei der normalen Schmelztemperatur von etwa 1450°C im Glasofen also viel zu hoch, weshalb zur Verflüssigung der Glasmasse sogenannte Flussmittel eingesetzt werden. Das wichtigste Flussmittel für die Glasmasse ist Soda mit seinem Schmelzpunkt von 853 °C. Soda wird im Gegensatz zu früher heute industriell hergestellt.

Unterschied von „Fensterglas“ und Kristallglas

Der Hauptanteil des Glases ist Quarzsand, und sollte mindestens 98% Siliziumoxid enthalten (=Edelsand). Also, wenn Sie das nächste Mal „faul“ an einem wunderschönen Weisssandstrand liegen – denken Sie an uns – Sie liegen auf unserem Rohmaterial!

Mitarbeitermotivation dank Anerkennung

Mitarbeiter motivieren … beziehungsweise dafür sorgen, dass sie nicht demotiviert werden – das zählt zu den klassischen Führungsaufgaben. Im Führungsalltag gerät dies oft in Vergessenheit, weil es anscheinend stets Dringlicheres und Wichtigeres zu tun gibt. (von Albrecht Müllerschön • 12.10.2015) Mitarbeiter/innen wünschen sich aufrichtiges Lob und ehrliche Anerkennung. Für geleistete Arbeit und zu leistende Arbeiten.

Lasergraviertes Kristallglas als Ehrungspreis

Awards und Ehrungspreise erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Besonders qualitativ hochwertige, individuell für den Anlass lasergravierte Kristallgläser. Seit 2010 bieten wir diese Dienstleistung – Erstellen von Awards und Ehrungspreisen für aussergewöhnliche Mitarbeiter-Leistungen an. weiterlesen....