FAQ – Fragen/Antworten

/FAQ – Fragen/Antworten
FAQ – Fragen/Antworten 2017-01-24T19:43:04+00:00
Werden die Awards und Geschenke der besonderen Art in Geschenkboxen ausgeliefert? 2016-03-10T14:29:49+00:00

Sofern es irgendwie möglich ist, versuchen wir alle Awards und Geschenke in passenden Transport-/Geschenkboxen auszuliefern. Diese Boxen dienen in 1. Linie zum Schutz des Artikels beim Transport. Die Boxen sind in der Regel kostenlos. Aus diesem Grund akzeptieren wir keine Reklamationen bei Beschädigung jeglicher Art. Wir bitten um Verständnis.

Sind die angegebenen Preise inkl. oder exkl. MWSt? 2016-02-25T15:09:21+00:00

Alle unsere Preise im 3D-Laser Katalog verstehen sich exkl. MWSt. Im Online-Shop: inkl. MWSt. Auf der Rechnung wird der MWSt-Betrag separat ausgewiesen.

Wie hoch sind die Zusatzkosten für die Bildverarbeitung und Belaserung? 2015-04-27T13:16:00+00:00

Alle unsere Preise sind inkl. der Bildverarbeitung und auch inkl. Belaserung. Lediglich für komplizierte Bildbearbeitungen (z.B. Motorrad mit Speicherräder) wird ein kleiner Aufpreis verlangt – dies wird dem Kunden vor der Arbeit mitgeteilt. Für die Erstellung von 180°-3D-Modelle ab Fotos werden einmalige Bearbeitungsgebühren erhoben.

Kann auch farbig ins Glas gelasert werden? 2016-04-14T08:07:48+00:00

Dies ist aus technischen Gründen nicht möglich. Die gelaserten Punkte werden immer in Weiss dargestellt, da es sich um eine Verbrennung im Glas handelt. Bei verschiedenen Awards besteht die Möglichkeit farbig zu drucken – bitte bei uns anfragen.

Kann auch ein Farbfoto in das Glas gelasert werden? 2016-04-14T08:08:27+00:00

Selbstverständlich. Das Farbfoto ist für uns die häufigste Ausgangsbasis. Die Belaserung erfolgt jedoch mit weissen Punkten. Farbfotos sind auch meistens die Ausgangsbasis für eine 180°-3D-Umwandlung.

Gibt es Farben, welche sich nicht gut im Laserbild darstellen lassen? 2016-04-14T08:09:27+00:00

Generell muss folgendes beachtet werden: Eine weisse Farbe wird intensiv mit vielen Laserpunkten dargestellt und erscheint so im Glas sehr hell. Dunkle Farben werden jedoch mit ganz wenigen bis keinen Laserpunkten dargestellt und erscheinen im Glas nur ganz schwach bis gar nicht. Dunkle Farben werden deshalb in der Bildverarbeitung entsprechend aufgehellt um dargestellt werden zu können. Helle Farben werden in der Bildverarbeitung oft etwas abgedunkelt.
Tipp:
Vermeiden Sie ein Foto mit starken Farbgegensätzen. Bei schwarzen Haaren sollten Sie deshalb kein zu helles oder gar weisses Oberteil tragen. Bei blonden Haar vermeiden Sie ein sehr dunkles Oberteil.

Aus wie vielen Laserpunkten besteht ein Laserbild? 2015-04-27T13:30:55+00:00

Ein Laserbild besteht aus hunderttausenden von Laserpunkten. Die Anzahl Punkte ist auch abhängig von den vorhandenen Farben des Bildes. Helle Farben benötigen mehr Punkte als dunkle Farben. Wir streben stets das Maximum an Qualität an und lasern somit Ihr Bild mit möglichst vielen Laserpunkten.

Gibt es Qualitätsunterschiede in der Belaserung? 2015-04-27T13:30:34+00:00

Oh ja. Günstige Laserungen werden mit sehr wenigen Punkten erstellt. Dadurch kann die Bearbeitungszeit um bis zu 90% reduziert werden. Auch die Lebensdauer des Lasers wird so um den gleichen Faktor verlängert. Solche Produkte entsprechend jedoch nicht dem Schweizer Standard. Wir streben stets ein Maximum an Qualität und somit eine möglichst hohe Anzahl Laserpunkte an (Vergleichbar mit der Auflösung eines Fotos mit der Anzahl Pixeln).

Wie sieht es mit der Lebensdauer der Laserprodukte aus? 2016-04-14T08:11:50+00:00

Die Laserung im Glas (im Prinzip kleine Glaszerstörungen) sind keiner Lebensdauer unterworfen. Die Laserung erfolgt nicht wie bei allen anderen Methoden auf der Glasoberfläche, sondern innerhalb des Glaskörpers. Man spricht deshalb auch von „Innengravur“. Diese Innengravuren können durch äussere Einflüsse nicht angegriffen werden. Wird das Glas nicht anders beschädigt (Bruch), so hält die Laserung ewig.

Stimmen die Glasmassangaben zu 100%? 2016-04-14T08:12:57+00:00

Nein! Alle Gläser, Quaders, Würfel und Awards werden von Hand angefertigt und können bei kleinen Gläser 1-2mm und bei grossen Glasböcken bis zu 3-4mm von den Massangaben abweichen.

Was kann alles in Glas gelasert werden? 2015-04-27T13:29:05+00:00

Alles was man auch auf Papier drucken kann. Also Fotos, Texte (auch Handschrift), Logos, Zeichnungen, Bilder usw. …und noch dazu 3D-Modelle!

Kann man einen Schwangerschaftsbauch auch 3-dimensional abbilden? (Bodyscanning) 2016-03-10T14:33:35+00:00

Ja. Einfach ein Foto machen und einsenden. Die Umwandlung des Foto in ein 180° 3D-Modell erledigen wir.

Bei Ihren Beispielen sind oft nur die Personen (Köpfe) ohne Hintergrund abgebildet. Muss der Kunde das Foto bereits so liefern? 2015-04-27T13:28:44+00:00

Generell wird das Bild immer so in das Glas gelasert wie es der Kunde wünscht. Der Kunde entscheidet ob mit, oder ohne Hintergrund. Vielfach wird gewünscht, dass der Hintergrund nicht gelasert werden soll. In diesem Fall wird die Person/Objekt mit einem Bildbearbeitungsprogramm „frei gestellt“. Diese Dienstleistung wird durch uns erbracht und erfolgt ohne Aufpreis.

Ist es möglich, vor der Laserung ein so genanntes „Gut zum Lasern“ zu erhalten? 2016-04-14T08:16:32+00:00

Selbstverständlich bieten wir den Kunden, falls gewünscht, ein “Gut zum Lasern” (GzL) an. Bei Pokalen und Awards ist dies standardmässig immer der Fall.

Welche Art von Laser wird bei Ihnen verwendet? 2016-04-14T08:18:51+00:00

Bei unseren Lasergeräten kommen Diodenimpulslaser der neusten Generation zum Einsatz. Mit diesem „grünen“ kurzwelligen Laser mit einer Wellenlänge von 532 nm können deutlich feinere und somit präzisere Laserpunkte im Glas erzeugt werden, als dies mit dem herkömmlichen „roten“ Laser mit einer Wellenlänge von 1064nm möglich ist. Die Qualitätssteigerung ist von Auge deutlich und klar zu erkennen.

Was für Glas kommt bei Ihren Laserprodukten zum Einsatz? 2016-04-14T08:21:36+00:00

Wir verwenden ausschliesslich so genanntes „weisses“ und hochglanz poliertes Kristallglas. Wir stellen höchste Qualitätsansprüche an die Glasrohlinge. Jeder einzelne Glasrohling durchläuft einer intensiven Eingangskontrolle. Rohlinge mit grossen Einschlüssen, Kratzern oder sonstigen Beschädigungen werden aussortiert. Dadurch stellen wir frühzeitig sicher, dass nur allerbeste Qualität zur Auslieferung gelangt. Je grösser der Glasrohling ist, desto höher ist die Ausschussquote. Nicht desto trotz kann ein Glas winzig kleine Lufteinschlüsse aufweisen.

Verfügen Sie über einen Ausstellungsraum? 2015-04-27T13:27:11+00:00

Ja! In Küssnacht am Rigi (siehe Kontakt) haben wir einen Ausstellungsraum. Hier können neben unseren Standardprodukten die unterschiedlichsten Laserprodukte-Kunstwerke besichtigt und natürlich auch bestellt werden. Bitte vereinbaren Sie vor Ihrem Besuch einen Termin.

Was ist der Unterschied zwischen einer Laserung oder Lasergravur und einer Gravur, Glasgravur? 2016-04-14T08:24:45+00:00

Die Gravur, ob per Hand oder per Maschine, ist eine Bearbeitung, die lokal Material vom Werkstück abträgt. Eine Gravur kann somit nur an der Oberfläche eines Gegenstandes erfolgen.
Bei der Laserung in Glas wird jedoch die Oberfläche nicht bearbeitet, sondern das Material unter der Oberfläche. Dies funktioniert natürlich nur bei durchsichtigen Materialien, wie z.B. Glas. Mit dem Laserstrahl wird mit höchster Präzision im Glasinnern und mit sehr hoher gebündelter Energie, am gewünschten Ort eine sogenannte “Mini-Explosion” erzeugt. Diese Explosion wird dann im Kristallglas als winzig kleiner weisser Punkt sichtbar. Tausende solcher Punkte ergeben dann das gewünschte Bild auch Punktwolke genannt.

Literaturverzeichnis aus Wikipedia Gravur, Gravuren , Glasinnengravur, Glasinnengravuren , Glasgravur, Glasgravuren, Lasergravur, Lasergravuren

Was ist eine Glasinnengravur? 2015-04-27T13:26:29+00:00

Unter Glasinnengravur oder Glasinnengravuren versteht man die Bearbeitung des Glasinneren mit einem Laser. Der Begriff “Gravur” ist jedoch definitionsgemäss falsch angewendet, weil mit diesem Verfahren kein Material abgetragen wird.

Literaturverzeichnis aus Wikipedia Gravur, Gravuren , Glasinnengravur, Glasinnengravuren , Glasgravur, Glasgravuren, Lasergravur, Lasergravuren

Was ist der Unterschied zwischen Acrylglas und Plexiglas? 2016-04-14T08:26:10+00:00

Acrylglas

Beim Acrylglas handelt es um einen speziellen Kunststoff Polymethylmethacrylat (Kurzzeichen PMMA). Dies ist ein sehr glasähnlicher Kunststoff, daher wird er aktuell oft als Ersatz für Glas eingesetzt. Da Acrylglas im Gegensatz zum Echtglas bruchsicher ist, ist es in vielen Branchen sehr beliebt. Acrylglas ist jedoch weniger kratzfest als Kristallglas.

Plexiglas

Es gibt unterschiedliche Hersteller für Acrylglas, die diesen Kunststoff unter eigenen Handelsnamen anbieten. PLEXIGLAS® ist der eingetragene Markenname der Röhm GmbH. Weitere Markennamen für Acrylglas sind: Altuglas, Oroglas, O-Glas („organisches Glas“), Piacryl, Friacryl, Hesaglas, Limacryl, PerClax und Vitroflex. Alle diese Arten vom Acrylglas sind sehr ähnlich und optisch kaum zu unterscheiden.