Foto als 2D-Motiv

/Foto als 2D-Motiv
Foto als 2D-Motiv 2017-03-15T14:53:59+00:00

So funktioniert`s

Von Ihrem Foto zu Ihrer 2D Glasgravur Glasinnengravur

foto-2d-umwandlung-laser-portrait-kind-1foto-2d-umwandlung-laser-portrait-kind

Folgende Arbeitsschritte sind notwendig, um Ihr Foto oder Logo zwei dimensional (2D) mittels Glaslaser ins Glas zu gravieren.

Sie senden uns nur Ihr Foto und wir machen für Sie die bleibende 2D Erinnerung.

Glasgravuren und Glasinnengravuren sind unverwüstlich und sind deshalb noch perfekt, wenn Fotos schon lange verblichen sind.

Die Ausgangsbasis ist ein gutes, digitalisiertes Foto, Bild oder Logo. Als Faustregel gilt: Wenn Sie das Bild auf Ihrem Monitor auf dem ganzen Bildschirm deutlich und scharf erkennen können, ist die Qualität bereits sehr gut. Für diese Auflösung reicht eine Kamera oder Handy mit einer Auflösung von 2 MB. Steht das Bildmaterial nur in gedruckter Form zur Verfügung, so muss dieses mittels einem Scanner zuerst digitalisiert werden. Dies können auch wir für Sie gegen Aufpreis vornehmen.

Wir sind selbstverständlich in der Lage 3D-Modell ab Fotos und Pläne, Zeichnungen, CAD-File zu erstellen um Ihr Foto dann dreidimensional (3D) ins Glas zu gravieren.

foto-2d-umwandlung-laser-portrait-kind-1

1. Schritt (Nur dieser einzige Schritt ist Ihre Aufgaben)

Digitalfoto, Digitalisiertes Foto

Mailen Sie uns Ihr Wunschfoto, Bild oder Logo an ( info@3d-laser.ch), oder laden Sie die Datei in unserem Online-Shop (bei einer Geschenk-Bestellung) einfach hoch. Wir können fast alle Formate verarbeiten. Am geeignetsten sind JPG-Format, welche alle Digitalkameras und auch Smart phones unterstützen.
Bestimmen Sie die Glas Form und die Glas Grösse. Einige Glasformate finden Sie in unserem Online-Shop. Im Shop finden Sie Artikel für den privaten Gebrauch. In unserem Katalog finden Sie eher Artikel für Firmen, Vereine und Verbände.

 foto-2d-umwandlung-laser-portrait-kind-2.

2. Schritt

Bereich zuschneiden

Falls sinnvoll oder notwendig wird Ihr Foto / Bild von uns zugeschnitten um den Schwerpunkt auf das Wesentliche zu legen.

 foto-2d-umwandlung-laser-portrait-kind

3. Schritt

Freistellen des Objektes

Wenn vom Kunden gewünscht, stellen wir das erhaltene Foto / Bild frei. Das heisst der Hintergrund wird entfernt. Dies ist bei Portraits meistens zu empfehlen, ausser der Hintergrund ist für das Foto / Bild ebenfalls entscheidend. Diese Arbeit führen wir grundsätzlich kostenlos aus. In wenigen Fällen (aufwändige Bearbeitung) wird diese Arbeit in Rechnung gestellt. Weiter korrigieren wir den Kontrast und die Helligkeit um möglichst optimale Voraussetzungen für die nachfolgende Glasgravur zu schaffen.

 foto-2d-umwandlung-laser-portrait-kind

4. Schritt

Konvertieren des Fotos / evtl. Umwandlung in einer 3D-180° oder 3D-360° Modell

Wir konvertieren das Foto, Bild oder Logo in ein laserfähige schwarz-weiss Bild. Je nach Beschaffenheit des Bildes optimieren wir nochmals die Helligkeit und den Kontrast als Vorbereitung für die perfekte Glasinnengravur.

Auf Wunsch kann gegen ein kleiner Aufpreis das Foto / Bild in einer 180°-3D-Modell umgewandelt werden.

foto-2d-umwandlung-laser-portrait-kind

5. Schritt

Glasgrösse und Laserpunkte
Mit einem Spezialprogramm wird danach das Bild auf die gewünschte Glasgrösse angepasst und in laserbare Laserpunkte umgewandelt. Je mehr Punkte das 3D-Modell aufweist, desto perfekter wird die Glasinnengravur. Wir streben stehts das Maximum an möglichen Punkten an. Dies verlängert jedoch die Bearbeitungszeit. Dafür erhalten Sie die bestmögliche Qualität – Made in Switzerland!

Auf Wunsch kann zudem in diesem Prozess eine oder mehrere Widmungszeilen integriert werden.

Mit unserer Lasermaschine (Glaslaser) wird dann das Bild mit tausenden von einzelnen Punkten in das gewünschte Glas gelasert. Die Glasgravur findet im Inneren des Glases statt, also nicht auf der Oberfläche des Glases. Deshalb spricht man bei diesem Verfahren von Glasinnengravur.

foto-2d-umwandlung-laser-portrait-kind

6. Schritt

Fertige Glasinnengravur

So sieht das fertig gelaserte Glasfoto, Glasbild, Portrait oder Logo aus. Wobei jeder weisse Pixel einem Laserpunkt entspricht. Um bei 2D-Belaserungen einen möglichst optimale Bildqualität zu erzielen und einen gewissen Tiefen (3D)-Effekt zu erzielen, lasern wir das gleiche Bild mehrmals hintereinander in verschiedenen Ebenen ins Glas. Bei 180° oder 360°-3D-Belaserungen wird das Bild so oder so in die Tiefe des Glases belasert.

Video

Kurzfilm “Paar” einer realisierten 3D-Glasinnengravur, realisiert mit der Umwandlung von Fotos.

 

 

Im Katalog (Artikel eher für Firmen/Vereine/Verbände) und in unserem Online-Shop (Artikel eher für den privaten Gebrauch) finden Sie das grösste Sortiment an Kristallglasformen und Grössen sowie Geschenkideen, welche für Gravuren, Glasgravuren und Glasinnengravuren geeignet sind.